Logo small magazine

kullaloo Kuschelfreunde

Wer kennt sie nicht, die einzigartigen Kuscheltiere von kullaloo? Das Wiesbadener Label verkauft seit 2013 Schnittmuster für plüschige Freunde und Kleidung aus der Feder von Designerin Juliane Dreyer. Jetzt ist ihr erstes Buch erschienen, das wir euch gerne vorstellen.

Auf über 140 Seiten werden verschiedene Kuschelfreunde mit sehr ansprechenden Fotos in ihrem Habitat gezeigt. Insgesamt fünf Welten, in denen jeweils vier Kuschelfreunde wohnen, gibt es: das Schlaraffenland, der Wald, das Weltall, der Zirkus sowie der Märchenwald, deren Bewohner in niedlichen Texten präsentiert werden.

Da ist zum Beispiel das Kugelschaf Dibby, das im Schlaraffenland Gummibärchen angelt, oder der Igel Stoppel, der lieber träumt, anstatt bei der Schulstunde im Wald aufzupassen. Auf dem Planeten Supiduup wird beim intergalaktischen Weltraumrennen ein Boxenstop eingelegt und im Zirkus feiert der Löwe Luis seinen Geburtstag.

Zu jedem Kuschelfreund gibt es das Schnittmuster auf den beiliegenden Schnittmusterbögen und eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, die gut bebildert ist. Somit können auch Anfänger alle Schritte sehr gut nachvollziehen. Neben dem benötigten Material sind auch Werkzeuge und Hilfsmittel aufgeführt. Die Gesichter der Kuschelfreunde können alle ohne Stickmaschine realisiert werden, für viele gibt es aber auch die Stickdateien als Download.

Nach jedem Kapitel, das einer Welt gewidmet ist, folgen die Beispiele der Probenäher - so kann man gut sehen, wie andere Näher die Schnittmuster umgesetzt haben.

Wer denkt, dass sich in dem Buch nur Schnittmuster für Kuscheltiere befinden, irrt. Neben den klassischen Kuscheltieren gibt es auch einen Sitzsack, Kissen, eine Puppe und sogar einen Drachenkopf als Wanddekoration. An die Allerkleinsten wurde auch gedacht, ihnen kann man mithilfe des Buches ein Mobile, einen Knisterfisch und ein Schnuffeltuch nähen.

Am Ende des Buches findet man sehr hilfreiche Hinweise: Welches Füllmaterial eignet sich am besten? Was muss ich beim Verarbeiten von Knisterfolie beachten? Das Thema Spielzeugsicherheit wird ebenfalls erörtert. Nähanfänger wird das Kapitel "So geht's" erfreuen, denn hier werden grundlegende Kenntnisse zum Zuschnitt, Applizieren usw. erklärt.

Das Buch ist nicht nur sehr vielseitig und bedient alle Altersgruppen und beide Geschlechter, sondern ist auch sehr ausführlich in seinen Anleitungen. Das gute Layout und die originellen Texte laden dazu ein, einfach mal so in dem Buch zu blättern.

Für knapp 20€ erhält man nicht nur 20 Schnittmuster, sondern auch noch drei Labels zum Einnähen und Stickdateien für die Gesichter ausgewählter Kuschelfreunde. Aufgrund seiner Vielfältigkeit und des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses ist das Buch für alle geeignet, die Kinder jeglichen Alters benähen.

Juliane Dreyer: kullaloo Kuschelfreunde, TOPP im frechverlag, ISBN: 978-3-7724-6404-1 , 19,99 EUR

Hardcover, 144 Seiten, 21,7 x 28,7 cm, Mit Schnittmusterbogen, 3 Textil-Labels, Stickdateien zum Downloaden.

Wir danken dem TOPP-Verlag, der uns ein Exemplar des Buches für diese Vorstellung und ein weiteres für eine Verlosung zur Verfügung gestellt hat.

Ihr wollt auch ein Exemplar der kullaloo Kuschelfreunde in euer Bücherregal stellen? Im Artikel "Sewunity versüßt euch den Herbstanfang mit Gewinnen" in der Kategorie Neues steht, wie ihr ein Exemplar gewinnen könnt!