Sewunity - Deine Suchmaschine für Schnittmuster

Nähen für den Frühling - schöne Shirts mit 3/4-Ärmeln

Wenn es für die kuscheligen Hoodies und Sweatshirts schon zu warm, aber für T-Shirts noch zu kalt ist, ist ihre Zeit gekommen: Oberteile mit 3/4-Ärmeln. Wir zeigen euch eine Auswahl toller Schnittmuster, mit denen ihr in der Übergangszeit bestens gekleidet seid.

Avatar
Nähe das Blusenshirt Meli aus Jersey, Viskose oder Seide
Blusenshirt Meli

Mit dem Blusenshirt Meli bist Du für jede Gelegenheit passend gekleidet. Das locker sitzende, klassische Shirt kann nicht nur aus weich fallenden Jerseys genäht werden, sondern im E-Book gibt es auch eine Variante für Webware. Wie wäre es mit einer Seiden-Meli fürs Büro? Doch nicht nur die Materialwahl eröffnet Dir viele Gestaltungsmöglichkeiten. Du kannst Meli mit Bündchen säumen oder mit einem Tunnelzug versehen, um einen sportlichen Look zu erzielen. Das Schnittmuster von B-Patterns umfasst die Größen 36 bis 46 und ist beinhaltet auch das Schnittmuster im DIN A0-Format.

Jerseyshirt Lady Carolyn für Damen mit Manschette
Lady Carolyn


Lady Carolyn von mialuna kombiniert die 3/4-Ärmel mit Manschetten. Nicht nur diese, sondern auch der raffinierte überlappende Einsatz am Halsausschnitt laden dazu ein, Lieblingsstoffe zu kombinieren und damit besondere Akzente zu setzen. Das Schnittmuster für das Jerseyshirt beinhaltet auch kurze und lange Ärmel, so dass Du Dir gleich mehrere Shirts für das ganze Jahr nähen kannst. Auch Anfänger kommen mit diesem Schnittmuster gut klar, für das es eine zusätzliche Videoanleitung gibt. 

Boho-Tunika Nelina aus Viskose mit 3/4-Ärmeln
Boho-Tunika Nelina

Nelina
von ki-ba-doo ist eine Tunika im angesagten Boho-Stil, die aus fließender Webware wie Voile, Viskose oder Crêpe Georgette genäht wird. Du hast die Wahl zwischen einem Stehkragen oder einer Schluppe und kannst die Tunika auch zum Kleid verlängern - näh Dir am besten gleich mehrere Nelinas! Das Schnittmuster ist in den Größen 32 bis 48 erhältlich und kann wahlweise in Farbe oder schwarz-weiß ausgedruckt werden. 


Damenshirt aus Jersey mit Fledermausärmeln
Fledermausshirt Inga

Bei dem Schnitt für das Fledermausshirt Inga von Miou Miou sind die 3/4-Ärmel nicht angesetzt, sondern das Shirt besteht aus einem Vorder- und einem Hinterteil.  Der große U-Boot-Ausschnitt verleiht Inga eine besondere Note. Dadurch, dass Inga aus nur 2 Schnittteilen besteht, ist das Shirt entsprechend schnell genäht - aber auch eine Langarmvariante mit angesetzten Armen ist im Schnittmuster enthalten.

Bluse Frau Smilla aus Viskose mit Rüsche
Bluse Frau Smilla


Die Bluse Frau Smilla vereint mit der leichten A-Linie und den Flügeln an der Schulterpartie gekonnt Lässigkeit und Verspieltheit. Frau Smilla wird aus fließender Webware genäht und benötigt dennoch keinen Verschluss, was sie anfängertauglich macht. Schau Dir die vielen tollen Designbeispiele zu diesem Schnittmuster von Hedi an und überzeuge Dich von der Vielseitigkeit von Frau Smilla!

Schnittmuster für Damenpulli mit Raffung an den Ärmeln
Better-to-Gather.pulli


Der Better-to-Gather.pulli von Leni Pepunkt liefert mit der Raffung an den 3/4-Ärmeln einen ganz besonderen Blickfang. Mit seinen Raglanärmeln und dem Tunnelzug, mit dem man den Saum auf die gewünschte Weite raffen kann, ist der Pulli auch von Anfängern gut zu nähen. Aus French Terry bzw. Sommersweat genäht ist er auch an etwas kühleren Frühlingstagen ein toller Begleiter -  die Bewertung unserer Userin Blumenwiese spricht Bände! 

Schnittmuster für eine Rüschenbluse für Damen aus Webware
Rüschenbluse Ella


Sind Dir Pullis oder Jerseyshirt zu leger? Brauchst Du etwas Schickeres fürs Büro oder zum Ausgehen? Dann ist die Rüschenbluse Ella von Frau Schnitte bestimmt etwas für Dich. In ihren vorderen Teilungsnähten sind Rüschen eingearbeitet und auch als Ärmelabschluss tauchen sie wieder auf. Der Schlitz am Halsausschnitt kann entweder im Rücken oder vorne platziert werden.

Schnittmuster für ein Oversize-Shirt aus Jersey für Damen
Legera




Oder soll es doch lieber etwas Lockeres für die Freizeit sein? Bei Legera von Elsterglück ist der Name Programm: Das weit geschnittene Oversize-Shirt liegt mit seinen überschnittenen Schultern, dem U-Boot-Ausschnitt und der Vokuhila-Optik voll im Trend! Die Ärmel können wahlweise auch lang oder kurz genäht werden - somit ist Legera das ganze Jahr über tragbar.

Und, hast Du schon ein Schnittmuster entdeckt, was Du unbedingt nähen musst? Dann setze es am besten gleich auf Deine To Sew-Liste! Oder hast Du vielleicht einen anderen Favoriten mit 3/4-Ärmeln? Dann hinterlass Deinen Schnittmustertipp gerne in den Kommentaren.