Logo small

Badespielzeug-Tasche aus Tüll

von shesmile

0,00 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Verfügbare Formate e-book, freebook
Für die Zielgruppe Babies, Jungen, Mädchen
Materialempfehlung Webware
In der Kategorie Taschen Tunnelzug Tüll Spielzeug Kordel Beutel Aufhängen Aufbewahrung

Von mir erstellte Nähanleitung für einen Badespielzeug-Beutel aus Tüll mit Kordelzug.

Unser Badewannen-Rand war voll mit Spielzeug für die Kinder. Das konnte so nicht weitergehen. Bei einer Umfrage auf meiner Facebook-Seite, was man alles schönes aus Tüll nähen kann, kam mehrfach diese wundervolle Idee. Also hab ich direkt beim nächsten Nähtreff eine solche Tasche genäht, mitfotografiert und ein kleines feines Freebook für euch erstellt.

Seitdem hängt der neue Beutel neben Bademantel und Haartrockentuch "Tina Turban" am Badezimmer-Haken. Alles schön aufgeräumt. So mag ich das :)

Ob man die Tasche auch für Sandspielzeug verwenden kann, bin ich mir nicht so sicher. Denn kantige oder gar spitze Gegenstände, welche man in der Badewanne eher selten hat, zerreißen den Tüll sicher zu schnell.

Arbeitszeit: 1 Stunde (Natürlich abhängig von der Näherfahrung und Verzierung)

Größe: 30 x 48 cm

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • Tüll (34 x 84 cm, im Bruch 34 x 42 cm)
  • Baumwollstoff für den Tunnel (2x 34 x 20 cm)
  • Leder, SnapPap (3 x 39 cm) oder Schrägband (41 cm Länge)
  • Kordel (2x 80 cm)
  • Nähgarn in passender Farbe
  • ggf. Stoffe, Nähgarn und Vliesofix für Applikationen
  • ggf. für die Anleitung: Bürodrucker, der A4 Papier drucken kann
  • Zum Nähen: Stecknadeln (besser Klammern), Stoffschere, Schneiderkreide/Kugelschreiber/Trickmarker, Bügeleisen, Nähmaschine mit Steppstich/Geradstich oder ggf. Zierstiche, ggf. Nahttrenner
  • Genaue Maßangaben und Tipps sind im E-Book enthalten.

Ein Produkt von shesmile
Bewertungen
Für dieses Schnittmuster wurden noch keine Bewertungen erstellt.
Fotos
Die 1 beliebtesten Fotos für dieses Schnittmuster.
Foto zu Schnittmuster Badespielzeug-Tasche aus Tüll von shesmile
Von shesmile
20.10.2016, 19:14 Uhr