Sewunity - Deine Suchmaschine für Schnittmuster

geteilt-durch-Kleid (& Tunika)

von Erbsenprinzessin

5.0 von 5 Sternen
5.0 von 3 Bewertungen
Geeignet für Anfänger
Geeignet für Anfänger
Foto zu Schnittmuster geteilt-durch-Kleid (& Tunika) von Erbsenprinzessin
152, Kleidlänge. Vorne geteilt, mit Beleg, hinten gekräuselter Rock, kurze Ärmel. Rücken ist nur aus Stoffmangel geteilt ;)
Von lucillaminor
12.06.2017, 14:31 Uhr
Informationen zum Schnittmuster
Geeignete Größen 80/152 - /
Verfügbare Formate e-book
Für die Zielgruppe Mädchen, Babies
Materialempfehlung Maschenware
In der Kategorie Kleid V-Ausschnitt Langarm Kurzarm Kräuselung knielang Kapuze Beleg A-Linie
Oberteil V-Ausschnitt Tunika Shirt Langarm Kurzarm Kapuze Beleg A-Linie
Bewertungen
Die 3 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Variantenreiches Kleid
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Geeignet für Anfänger
Geeignet für Anfänger
Besonders gut gefallen mir die Tulpenärmel. Die sind einfach süß! Und dann mag ich, dass das Kleid so viele Variationsmöglichkeiten hat. Mit langen Ärmeln und Kapuze taugt es auch als Winterkleid. Ich habe es mit kurzen Ärmeln und Beleg am Ausschnitt genäht - ein herrlich lockeres Sommerkleid. Die Anleitung ist sehr ausführlich und gut bebildert - quasi ein Bildernähkurs. Da kann nix schief gehen.
Von elam am 13.06.2017, 07:06 Uhr
Sehr Variantenreiches Schnittmuster
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Geeignet für Anfänger
Geeignet für Anfänger
Detailliert erklärt, optimale Passfiem, viele Möglichkeiten
Von Mrs Curly Sew am 12.06.2017, 14:48 Uhr
Das Kleid kann alles!
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Geeignet für Anfänger
Geeignet für Anfänger
Ein höchst wandlungsfähiger Schnitt mit "Überraschungseffekt" und jeder Menge Möglichkeiten, immer wieder neue Optiken zu erzielen. Nahezu idiotensicher erklärt, und der Schnitt sitzt einfach. Besonders gut gefällt mir zum einen die Teilung im Vorderteil, die gerade mit Streifenstoffen zum Spielen mit dem Fadenlauf einlädt. Außerdem mag ich, dass das Kleid von hinten ganz anders aussieht (bzw. aussehen kann), wenn man die Variante mit dem angesetzten, gekräuselten Rockteil wählt. Statt des Belegs könnte man auch mit Einfassstreifen arbeiten, eine Kapuze ansetzen oder einen Rundhalsausschnitt mit Bündchen machen - wie gesagt, es gibt irre viele Variationsmöglichkeiten, die alle gewohnt gut erklärt werden.
Von lucillaminor am 12.06.2017, 14:35 Uhr
Fotos
Die 3 beliebtesten Fotos für dieses Schnittmuster.
Produktfoto für Schnittmuster geteilt-durch-Kleid (& Tunika) von Erbsenprinzessin
152, Kleidlänge. Vorne geteilt, mit Beleg, hinten gekräuselter Rock, kurze Ärmel. Rücken ist nur aus Stoffmangel geteilt ;)
Von lucillaminor
12.06.2017, 14:31 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster geteilt-durch-Kleid (& Tunika) von Erbsenprinzessin
Größe 104 am 1m großen Kind Einfache Variante ohne Teilung mit Tulpenärmeln und Beleg am Ausschnitt
Von Mrs Curly Sew
12.06.2017, 14:45 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster geteilt-durch-Kleid (& Tunika) von Erbsenprinzessin
Von olilu
04.07.2017, 13:13 Uhr