Sewunity - Deine Suchmaschine für Schnittmuster

Mini Kuschelkleid

von Anni Nanni

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 1 Bewertungen
Geeignet für Anfänger
Geeignet für Anfänger
6,95 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Geeignete Größen 86/152 - /
Verfügbare Formate e-book
Für die Zielgruppe Mädchen
Materialempfehlung Maschenware
In der Kategorie Kleid Taillierung Schalkragen Langarm Kräuselung knielang Kapuze Bündchen

Das Mini Kuschelkleid ist ein weit schwingendes Sweatkleid für kleine Ballerinas, die auch im Winter nicht auf ein Drehkleid verzichten wollen.

Das Kleid wird an der Taille geteilt, es stehen zwei Rockvarianten zur Verfügung. Entweder ein gekräuselter Rock oder ein glatter Rock. Der Rock endet eine Hand breit über dem Knie, kann aber beliebig verlängert oder gekürzt werden.

Die Kapuze besteht aus drei Teilen und schmiegt sich gut an das Gesicht an. Wahlweise kann man auch eine Wickelkapuze oder einen Schalkragen nähen.

Das Kleid erhält einen besonders edlen Stil durch die extra langen Bündchen.

Insgesamt das wohl kuscheligste Winterkleid für kleine Mädchen weit und breit.


Ein Produkt von AnniNanni
Bewertungen
Die 1 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Süsses (Winter)Kleid
Bewertung
4.0 von 5 Sternen
4 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Geeignet für Anfänger
Geeignet für Anfänger
Mir gefällt dieses Kleid wirklich sehr, der Stern Abzug gibt es für die eher "kurze" Grösse (werde bei den nächsten Kleidchen die Ärmel sowie das Oberteil am "Rocksaum" verlängern, weil mir das zu knapp erscheint). Ansonsten finde ich aber Schnitt und Passform tiptop, vor allem toll für Sweat
Von Pröschu am 17.02.2018, 22:42 Uhr
Fotos
Die 3 beliebtesten Fotos für dieses Schnittmuster.
Produktfoto für Schnittmuster Mini Kuschelkleid von Anni Nanni
Gr. 98 aus Stricksweat
Von Maike321
23.10.2017, 22:11 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Mini Kuschelkleid von Anni Nanni
„Schleifenband“ aus Jersey aufgenäht.
Von Maike321
23.10.2017, 22:11 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Mini Kuschelkleid von Anni Nanni
Gr. 98
Von Pröschu
27.01.2018, 14:15 Uhr