Lahela

von Sara & Julez

4.0 von 1 Bewertungen
Für Fortgeschrittene
Produktfoto von Sara & Julez zum Nähen für Schnittmuster Lahela
10,90 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Verfügbar in den Größen 34-52
Verfügbare Formate DIN A4-Datei
Für die Zielgruppe Damen
Materialempfehlung Maschenware, Webware
In der Kategorie Sonstiges Tube-Top Spaghettiträger Shorts Oversize Langarm lang Kurzarm kurz Knopfleiste knöchellang Jumpsuit Hosentasche Einteiler ärmellos
Hose Shorts lang knöchellang Hosentasche
Oberteil Tube-Top Top Spaghettiträger Shirt Oversize Langarm Kurzarm Knopfleiste ärmellos

6 Schnitte in einem Ebook!Jumpsuit Lahela – das perfekte Ganzjahres-Ebook für die Damenwelt ♥

Ob festlich, sportlich, sommerlich, fürs Büro oder die Freizeit, unser Jumpsuit Lahela ist der perfekte Begleiter für jeden Anlass!

Das Ebook beinhaltet:

  • Bebilderte, detaillierte step-by-step Anleitung 
  • Maßtabelle -Stoffverbrauch 
  • Schnittlagepläne 
  • Schnittübersichten 
  • Mit Belegen 
  • Einzelgrößen XS- XXL 
  • Es stehen dir eine lange sowie eine kurze Hose als A4 – PDF- Schnittmuster zum Drucken zur Verfügung 
  • Sowie 4 Oberteile (Oversize-Oberteil lang- und kurzarm, Spaghetti-Top, Tube-Top und Knopfleistenshirt) im A4-PDF-Format zum Drucken 
  • Du kannst die Hosen sowie die Oberteile auch einzeln nähen

Für fortgeschrittene Näher-/innen geeignet Stoffempfehlung: Webware, Jersey, Sommersweat, Modal, Blusen-und Hosenstoffe, etc.

Wie immer wurde mein Schnitt in Zusammenarbeit mit meiner professionellen Schnittdirektrice erstellt und von meinem Team zur Probe genäht. Eine tolle Passform ist so garantiert.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen!

Ein Produkt von Sara & Julez
Bewertungen
Die 1 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Jumpsuit für das ganze Jahr -> 3,5 Sterne
Bewertung
4 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Fortgeschrittene
<p>Ich liebe Jumpsuits. Ich habe mehrere gekaufte Exemplare im Kleiderschrank, und wollte mir schon lange mal selbst einen nähen. Beim Ebook Lahela hat mir gefallen, dass es so variantenreich ist.&nbsp;<br>Aber gleich zu Beginn hatte ich so meine Schwierigkeiten. Die beiden Maßtabelle (wenn man sie denn mal&nbsp;auf S. 86&nbsp;mal gefunden hat) geben immer nur den halben Körperumfang an, worin in den Sinn nicht ganz verstehe. Den Jumpsuit kann man von Größe XS, was Gr. 35 (???) entspricht, bis Gr. XXL (Gr. 50) nähen, sprich, es gibt nur Doppelgrößen. Ich habe wirklich seeeeehr lange getüfftelt, bis ich mich endlich mal entschieden hatte, welche Größe ich für mich nähen werde. Da man den Jumpsuit sowohl aus Webware wie auch aus Wirkware nähen kann, muss man das schließlich auch noch bei der Größenauswahl berücksichtigen.&nbsp;Ich hatte eh geplant, erst mal ein Probemodell zu nähen, das dann ein Schlafoverall werden soll.<br>Das komplette Ebook ist eine einzige PDF-Datei und umfasst sage und schreibe 247 (!!) Seiten. Das ist definitiv ein Overkill!! Die Anleitung selbst geht von Seite 1 bis Seite 85, auf Seite 86 findet man dann (endlich) die Maßtabellen, danach folgen einige Seiten mit Zuschnittplänen, und dann kommen alle Schnittteile -&gt; einmal in bunt und einmal in schwarz-weiß! Uff!&nbsp;<br>Dass die Näh-Anleitung bei so vielen Varianten etwas umfangreicher ausfällt, ist schon klar. Aber muss man das Nähen der kurzen Hose und der langen Hose separat erklären, inkl. das Nähen der Taschen? Es ist wirklich in beiden Fällen genau der selbe Text, nur dass man auf den neben dem Text abgebildeten&nbsp;&nbsp;Fotos eben mal eine lange Hose sieht und mal eine kurze.&nbsp;<br>Zum Glück gibt es ganz zu Beginn des PDFs ein Inhaltsverzeichnis, sonst wäre man hoffnungslos verloren. Aber man ist wirklich seeeeeeehr viel am Blättern (bzw. am Wischen wenn man die Anleitung am Tablet liest).<br>Alles in allem kann ich sagen, dass der Jumpsuit wirklich schön ist. Das schwarz-weiße Probemodell wird zum Schlafen benutzt (Stoff hat einige Fehler im Druck), es folgt aber auf jeden Fall nochmal ein Ausgeh-Jumpsuit.&nbsp;<br>Für die Anleitung und die verwirrende Maßangaben gibt es 1,5 Sterne Abzug.</p>
Von blumenwiese am 31.12.2020, 15:38 Uhr
Fotos
Produktfoto für Schnittmuster Lahela von Sara & Julez
Von blumenwiese
26.12.2020, 16:49 Uhr