Winterjacke/Kurzmantel Genf

von Pech & Schwefel

Produktfoto von Pech & Schwefel zum Nähen für Schnittmuster Winterjacke/Kurzmantel Genf
8,90 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Verfügbar in den Größen 34-52
Verfügbare Formate DIN A4-Datei, DIN A0-Datei
Für die Zielgruppe Damen
Materialempfehlung Webware
In der Kategorie Jacke Taschen Passe Mantel Langarm Knopfleiste Klappe Kellerfalte Kapuze gefüttert

Genf ist eine lässige doppelreihige Winterjacke mit Kapuze, welche auch als Kurzmantel genäht werden kann. Das Modell überlappt vorne und hat für mehr Bewegungsfreiheit eine Passe und Kellerfalte auf der Rückseite. In den aufgesetzten Taschen mit Klappen lässt sich alles Wichtige, wie Schlüssel oder Handy, verstauen. Optional können die gerade geschnittenen Ärmel mit verstecktem Bündchen genäht werden, sodass auch bei Wind alles kuschelig warm bleibt. Die leger geschnittene Jacke kann mit Knöpfen oder nicht sichtbaren Aufnähdruckknöpfen geschlossen werden und ist hüftlang, sodass die Jacke ungefüttert bis Größe 42 stoffsparend aus nur 2 m Stoff genäht werden kann, bis Grösse 52 aus 2,50 m Stoff (für die gefütterte Variante werden zusätzlich 1,50 – 1,70 m Futterstoff benötigt).

Als Kurzmantel reicht Genf etwa bis zur Mitte des Oberschenkels und wird aus Walk, Steppstoff, Teddy- oder Mantelstoffe mit kuschligen Futter Deine mollig warme Winterjacke für eisige Tage, ungefüttert aus Softshell oder auch dünn gefüttert aus Cord und Canvas ist Genf in beiden Längen Dein perfekter Begleiter für den Übergang, zum Tanken der ersten Sonnenstrahlen auf Frühlingsspaziergängen.

Ein Produkt von Pech&Schwefel