Sewunity - Deine Suchmaschine für Schnittmuster

Karys

von olilu

3.0 von 5 Sternen
3.0 von 1 Bewertungen
Geeignet für Fortgeschrittene
Geeignet für Fortgeschrittene
6,50 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Geeignete Größen 74/140 - /
Verfügbare Formate e-book
Für die Zielgruppe Mädchen, Babies
Materialempfehlung Webware
In der Kategorie Oberteil Wickelshirt Raffung Kurzarm Gummiband Bluse

Der Name „Karys“ ist hergeleitet vom griechischen „chári“ (χάρη), das unter anderem „Anmut“ und „Charme“ bedeutet. Bezeichnend für diese süße Bluse, in der einfach jedes Mädchen bezaubernd aus­sieht!

Karys wird aus nicht dehnbaren Stoffen genäht, dennoch braucht sie keinen Verschluss. Der praktische Ausschnitt mit den überkreuzten Passen lässt genug Platz für den Kopf. Der Clou sind aber die Seitenteile, die mittels Gummibändern gerafft werden. Sie sorgen dafür, dass die Bluse körpernah, aber nicht zu eng sitzt und dabei wunderbar bequem ist.

Die Flügelärmelchen sehen nicht nur hübsch aus, sie schützen im Sommer auch vor Sonnenbrand auf der Schulter. Für einen nicht ganz so verspielten Look können sie weggelassen werden. Das Vorderteil kann glatt oder gekräuselt genäht werden. Mit Schrägband, Häkelborte, Rüschenband, Spitze, be­stickt, aufwendig betüddelt oder im Gegensatz ganz schlicht, die Möglichkeiten sind nahezu unend­lich!

Genäht wird Karys aus Webware wie normalen bis leichten Baumwollstoffen, besonders kühlend wirkt Popeline. Die Stoffe sollten für den Sommer nicht zu dick sein. In den kühleren Jahreszeiten kann sie mit einem engen Langarmshirt darunter getragen werden, dann eignet sich auch weicher Feincord.

Die Bluse fällt nicht breit aus – für schmale bis normal gebaute Kinder. Der Schnitt ist körpernah und blusentypisch eher kurz. Wer es legerer und/oder länger wie z.B. bei einer Tunika mag, sollte eine Größe größer nähen. Die Version mit dem gekräuselten Vorderteil fällt lockerer und ist daher für Kinder mit Bäuchlein zu empfehlen.

„Karys“ ist natürlich etwas zeitaufwendiger als ein einfaches Shirt, aber trotzdem überraschend leicht und relativ schnell zu nähen und somit auch für Anfänger mit ein klein wenig Näherfahrung geeignet.

Die Anleitung ist gut bebildert und ausführlich.

Weitere Designbeispiele findest Du hier:
https://www.olilu.de/2012/03/meine-probenaherinnen/

Der Schnitt darf natürlich auch gewerblich verwendet werden (Massenproduktion ausgeschlossen).

Achtung: dies ist eine digitale Anleitung, die Du selbst ausdrucken musst.
Du erhältst ein eBook im PDF-Format, das sich auf den gängigen Betriebssystemen verwenden lässt. Zum Öffnen der Datei wird ein aktueller PDF-Reader benötigt, z.B. der Adobe Acrobat Reader ab Version 11. Zum Ausdrucken der Schnittteile ist natürlich ein Drucker nötig.


Ein Produkt von olilu
Bewertungen
Die 1 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Sommerbluse Karys
Bewertung
3.0 von 5 Sternen
3 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Geeignet für Fortgeschrittene
Geeignet für Fortgeschrittene
die Bluse gefällt mir vom Grundgedanken und der besonderen Verarbeitung mit den durch Gummizüge gerafften Seitenteilen sehr gut. Der schnitt fällt allerdings so extrem schmal aus, daß bei beiden von mir genähten Versionen die jeweils kleinere Freundin/Cousine beglückt wurde. das Schnittmuster fällt extrem schmal aus, sodaß das Anziehen nur mit Hilfe möglich war.
Von feuervogel am 18.12.2014, 14:08 Uhr
Fotos
Die 3 beliebtesten Fotos für dieses Schnittmuster.
Produktfoto für Schnittmuster Karys von olilu
Von olilu
24.04.2015, 20:19 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Karys von olilu
Von olilu
24.04.2015, 20:18 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Karys von olilu
Von olilu
24.04.2015, 20:19 Uhr