Fifties-Fever Dress

von KillerTasche

4.5 von 5 Sternen
4.7 von 3 Bewertungen
Für Anfänger
Für Anfänger
Produktfoto von KillerTasche zum Nähen für Schnittmuster Fifties-Fever Dress
8,90 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Verfügbar in den Größen 80-170
Verfügbare Formate e-book
Für die Zielgruppe Mädchen
Materialempfehlung Webware, Maschenware
In der Kategorie Kleid Raglan Kurzarm Knopfleiste knielang Gummiband geknotete Träger Empire ärmellos

Dieser Schnitt ist für Mädchen und Teenager getestet und erstellt worden, damit du dein eigenes Fifties-Fever „Dress“ von Gr. 80 bis 170 nähen kannst.

Es ist KEIN Schnitt für Erwachsene!!! Die Kurven Erwachsener sind meistens noch mal ganz anders!

Es gibt 3 verschiedene Oberteil-Varianten, 3 verschiedene Unterteilvarianten und 3 verschiedene Abschlussvarianten die ich dir in der Anleitung erklärt habe. So kannst du dir selbst aussuchen, welche Varianten du leiden magst :)

Der Schnitt ist super für den Sommer, da er luftig, bequem und einfach nur süß, schick und ANDERS an den Mädels aussieht, als die bisherige gekaufte oder genähte Kleidung! Aber dennoch kann der Schnitt auch gut im Herbst/Winter in Kombination mit Langarmshirts oder Langarm-Bodies getragen werden :)

Der Schnitt ist auf feste Webware ausgelegt, kann aber durchaus auch aus leichtem Jersey genäht werden!

**Es handelt sich hier um KEIN fertig genähtes Produkt, sondern um eine Foto-Näh-Anleitung mit Schnittmuster zum ausdrucken und zusammenkleben!!! Es wird ein Programm benötigt, welches Zip-Dateien und PDF-Dateien öffnet.**

Der Schnitt darf gewerblich genutzt werden! Mehr dazu im Ebook :)

Ein Produkt von KillerTasche
Bewertungen
Die 3 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Tolles Drehkleid für besondere Anlässe!
Bewertung
4.0 von 5 Sternen
4 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Für Anfänger
Der Schnitt gefällt mir gut: hohe Taille, weiter, schwingender Rock - perfekt für mein Mädchen. Einen Stern Abzug gibt es, weil mir die Oberteil-Varianten alle nicht wirklich gefielen. Die geraffte Variante sah aus als wäre das Kleid drei Nummern zu groß, die Variante mit Knopfleiste vorne finde ich nicht wirklich schick. Mir fehlt eine schlichte, aber edle Variante mit verstecktem Reißverschluß hinten und ohne Puffärmel. :)
Von Blumenhut am 14.12.2016, 10:39 Uhr
Nähausflug in die Fünfziger Jahre
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Für Anfänger
Das Kleid "Fifties Fever" von Killertasche ist leichter genäht, als es aussieht - macht aber wahnsinnig viel her. Mit der Anleitung entsteht relativ einfach ein imposantes Kleid, das an die Hochzeiten der Fünfziger Jahre erinnert. Die Passform ist sehr gut, die Anleitung umfassend und verständlich. Ein Kleid, das sich von der Masse abhebt, aus einfacher Webware genäht werden kann - und in Verbindung mit einem (genähten oder gekauften) Petticoat erst recht richtig viel Eindruck macht.
Von stefhochdrei am 27.05.2016, 14:25 Uhr
Version Vokuhila Rockteil mit Knöpfbar+ Ärmel
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Fortgeschrittene
Für Fortgeschrittene
Schnell genäht und durch 3 verschiedene Oberteile und 3 verschiedene Rockteile sehr wandelbar
Von Hausdrache am 13.02.2016, 09:34 Uhr
Fotos
Produktfoto für Schnittmuster Fifties-Fever Dress von KillerTasche
Von kroschka
22.06.2018, 17:48 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Fifties-Fever Dress von KillerTasche
Von olilu
08.06.2016, 14:42 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Fifties-Fever Dress von KillerTasche
Zwei frisch gebackene Erstklässlerinnen im
Von stefhochdrei
27.05.2016, 14:21 Uhr