Sewunity - Deine Suchmaschine für Schnittmuster

Mrs. Bogi

von Annas Country

5.0 von 5 Sternen
5.0 von 4 Bewertungen
Für Anfänger
Für Anfänger
Produktfoto von Annas Country zum Nähen für Schnittmuster Mrs. Bogi
6,00 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Verfügbar in den Größen 36-52
Verfügbare Formate e-book
Für die Zielgruppe Damen
Materialempfehlung Maschenware
In der Kategorie Oberteil Umstandskleidung Shirt Longshirt Langarm Kurzarm Kragen Eingrifftasche 3/4-Arm

Ausführliche Anleitung zur Herstellung eines ganz besonderen Shirts!

Gr. XS (ca. 36) bis XXL (ca. 52) - Ausschnitt aus der Maßtabelle für Gr. XXL: Brustumfang 128 cm, Taillenumfang 112 cm, Hüftumfang 132 cm

Die Basisversion (ohne Kragen, geteilte Ärmel und Taschen) ist wirklich ganz einfach auch für Anfänger nähbar!

Im eBook enthalten sind bebilderte Anleitungen für ein Basisshirt, Longshirt/Kleid, geteilte Ärmel, Dekokragen und Taschen.

Im Schnittmuster befindet sich der Schnitt für das Basisshirt, lange Ärmel (inkl. Teilung), 3/4 Ärmel, kurze Ärmel sowie eine Taschenschablone. Ebenso enthalten sind Wintervorlagen (Schneemann, Weihnachtself, Rentier, etc.).

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Ob schlicht und edel, ausgeflippt und verspielt, Pullover oder leichtes Shirt! Alles ist mit diesem Schnitt möglich!

Auch für Schwangere geeignet (siehe Beispielfotos)! Für eine Schwangerenversion sind Hinweise in der Anleitung angegeben, da bei diesem Schnitt kein extra Schnittmuster notwendig ist.

*** Du liebst diesen Look vom blau/weiß gepunkteten Designbeispiel? ***

Dieses Outfit ist beim Probenähen von "Mrs. Bogi" entstanden.

Es gibt zwei Möglichkeiten für so ein Outfit (sämtliche Bündchen nähst du dabei aus dem Punkte-Jersey):

*Du kannst es entweder als ZWEITEILER aus "Mrs. Bogi" und "Mrs. Rocki" nähen (verwendest dafür den selben Punkte-Jersey) - Shirt und Rock werden einzeln getragen

*Du nähst Mrs. Rocki bis auf das Jersey-Hüfbündchen zusammen (halbe Hüftbündchenhöhe schneiden), nähst zusätzlich eine Mrs. Bogi (Hüftbündchen komplett weglassen!) und nähst dann Shirt und Rockteil jeweils rechts auf rechts an das Hüftbündchen oben und unten an. Die Nahtkanten steppst du von außen mit einem elastischen Stich ab. Fertig ist der EINTEILER!

In dieser Anleitung findest du viele Farb-Bilder von den einzelnen Schritten!

Kopiere diesen Link in deinen Browser und siehe dir die Maßtabelle an: bit.ly/1VPaaz3

Aus Jersey, Interlock, Sweat nähbar

Ein Produkt von Annas-Country
Bewertungen
Die 3 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Klasse Schnitt, besonders geeignet für Anfänger!
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Für Anfänger
Super schöner Schnitt! Mrs. Bogi kann alles, ob chic, sportlich, lässig - hier ist alles möglich! Außerdem ist der Schnitt und die Anleitung sehr gut geeignet für Anfänger, da alles step-by-step erklärt wird. Klasse und mindestens ***** wert!
Von Sindy2407 am 30.09.2017, 19:46 Uhr
ein vielseitiges einfaches Shirt
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Für Anfänger
Mrs. Bogi ist ein sehr schönes einfaches Shirt, das sich für einen Anfänger mit einer Overlockmaschine eignet. Das war mein aller erstes genähtes Kleidungsstück unter Anleitung einer erfahrenen Näherin. Es gibt im Schnittmuster drei verschiedene Ärmellängen, das hier ist die Kurzarmversion. Optional kann man noch Taschen und einen Kragen hinzufügen, was ich bei diesem Shirt nicht gemacht habe.
Von koryu am 23.12.2016, 17:20 Uhr
Mrs. Bogi - Variante mit 3/4 Ärmeln und weitem Ausschnitt
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Für Anfänger
Ein wunderschöner, legerer Schnitt. Das Shirt fällt sehr locker und fast blusenähnlich.
Von LeoLiebt am 13.12.2016, 21:17 Uhr
Fotos
Produktfoto für Schnittmuster Mrs. Bogi von Annas Country
Mrs. Bogi in der Kurzarmversion ohne Taschen oder Kragen
Von koryu
23.12.2016, 17:09 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Mrs. Bogi von Annas Country
Von LeoLiebt
13.12.2016, 20:59 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Mrs. Bogi von Annas Country
Von Sindy2407
30.09.2017, 19:41 Uhr