Sewunity - Deine Suchmaschine für Schnittmuster
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 2 Bewertungen
Für Anfänger
Für Anfänger
Produktfoto von Mademoiselle Pfingstspatz zum Nähen für Schnittmuster Annelie
5,90 €
inkl. 19% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Verfügbar in den Größen 98-152
Verfügbare Formate e-book
Für die Zielgruppe Mädchen
Materialempfehlung Webware, Maschenware
In der Kategorie Kleid Taillierung Kurzarm Kräuselung Knopf knielang Kellerfalte Eingrifftasche

Annelie ist in der Grundform ein knielanges Kleid für Mädchen in den Doppelgrößen 98/104-146/152, das sich durch kleine Raffinessen des Ausschnittes und viele verschiedene optionale Varianten auszeichnet.
Je nach Belieben kann der Ausschnitt mit oder ohne Knopf vorne oder hinten sein, das Kleid kann aus Webware/fester Baumwolle oder Jersey, mit Taschen oder ohne, mit Kellerfalte oder Kräuselnaht genäht werden.
Deinen Wünschen sind keine Grenze gesetzt und so bietet dir Annelie als Multitalent eine Abwechslung beim Nähen und Füllen des Kleiderschrankes.
Annelie sitzt körperumspielend, so fühlen sich auch wirklich alle Kinder darin wohl und werden nicht durch Zwicken und Zwacken beim Spielen und Toben eingeschränkt.
Dank der reichlich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitung ist Annelie absolut anfängertauglich.



Individuelle Lizenzen/Nutzungserweiterungen für den gewerblichen Gebrauch stellen wir gerne aus. Weitere Infos unter werkelstaette.extrawurst@gmx.de

Ein Produkt von Mademoiselle Pfingstspatz
Bewertungen
Die 2 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Tolles Schnittmuster!!!
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Für Anfänger
Supersüßes,tobetaugliches Kleid! Hat was von "Wir Kinder aus Bullerbü"! ;o) Wird auf jeden Fall ein Lieblingsschnittmuster!
Von luni druetken am 23.07.2016, 13:54 Uhr
Kleid - Tunika - Kittelkleid ANNELIE vom Pfingstspatz
Bewertung
5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Für Anfänger
Das, was mir an diesem Schnitt so gefällt, ist die Tatsache, dass er einfach zu nähen und zu variieren ist: mit Taschen oder ohne, Kleid-oder Tunikalänge, Kellerfalten oder Kräuselungen, dehnbare Stoffe oder Webware (also nicht dehnbar) - außerdem gefällt mir der leichte Retrolook des Schnittes enorm!
Von Sabine von Streuterklamotte am 21.07.2016, 18:58 Uhr
Fotos
Produktfoto für Schnittmuster Annelie von Mademoiselle Pfingstspatz
ANNELIE als Kleid aus Jersey, ohne Taschen, vorne und hinten mittig mit Kellerfalte, Halsausschnitt und Armausschnitte mit Bündchenmaterial gearbeitet;
Von Sabine von Streuterklamotte
21.07.2016, 18:35 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Annelie von Mademoiselle Pfingstspatz
ANNELIE als Kleid aus einem Viskosemischgewebe, also nicht dehnbarer Stoff genäht: vorne mit Taschen und mittig mit Kellerfalte, hinten gekräuselt, Halsausschnitt mit Beleg verstürzt, Armausschnitte mit schmalen Stoffstreifen;
Von Sabine von Streuterklamotte
21.07.2016, 18:35 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Annelie von Mademoiselle Pfingstspatz
Von luni druetken
23.07.2016, 13:55 Uhr