Sewunity - Deine Suchmaschine für Schnittmuster

Alles Active - Funktionskleidung selber nähen

Die Alles Jersey-Reihe aus dem Verlag Edition Michael Fischer hat einen Ableger bekommen: Mit Alles Active ist ein Buch erschienen, dass sich dem Nähen von Funktionskleidung widmet. Wenn auch ihr euch gerne einmal Sport- oder Outdoorbekleidung nähen wollt, seid ihr hier ganz richtig.

Die Autorin des Buches, Svenja Morbach, ist in der Nähszene keine Unbekannte - allerdings ist den meisten eher der Name ihres Labels "Lotte und Ludwig" ein Begriff. Im Vorwort stellt sie klar, dass sich ihr Buch an Hobbynäher richtet, die schon erste Erfahrungen an der Nähmaschine gesammelt haben. Daher werden im anschließenden Grundlagenteil auch nur die Materialien, die für die im Buch enthaltenen Schnittmuster empfohlen werden, beschrieben sowie wenige Techniken, die für das Nähen der Schnittmuster benötigt werden.

Dann geht es auch schon los! Den Leser erwarten 16 Projekte von einfach bis schwierig, von schnell bis aufwendig. Die Schnittmuster eignen sich für das ganze Jahr: Es gibt einen Bikini mit Wickelverschluss und tiefem Rückenausschnitt, einen Hoodie mit Kragen, der sich über Mund und Nase ziehen lässt, damit das Joggen auch bei kalter Witterung kein Problem ist, der Windbreaker aus Softshell und die Regenjacke für Schietwetter. Viele der Schnittmuster sind für sportliche Aktivitäten ausgelegt, wie zum Beispiel die Yogahose, der Sport-BH, die Tasche für das Handy für den Oberarm, die Yogatasche oder die Laufshorts. Aber auch weniger sportliche Näher/innen finden in diesem Buch interessante Projekte, denn den Rucksack, die Collegejacke, die Bauchtasche oder die Weste kann man ebenso gut im Alltag nutzen.

Zu jedem Schnittmuster gibt es genaue Materialangaben und am Ende des Buches auch Hinweise, wo man diese kaufen kann. Der Schwierigkeitsgrad wird für jedes Projekt angegeben und reicht von "anfängertauglich" über "braucht etwas Übung" bis zu "tricky, aber auch das schaffst du!" - eine sehr sympathische und motivierende Umschreibung! Die Angaben zum Zuschnitt umfassen alle relevanten Informationen - wo und wieviel Nahtzugabe muss hinzugefügt werden, welche Schnittteile müssen wie oft zugeschnitten werden und wo finde ich sie auf den Schnittbögen. Dieses befinden sich im im Buchdeckel in einer Einschubtasche, auf der auch noch mal eine Übersicht der Schnittteile nach Bogen geordnet zu finden ist. Obwohl die Schnittmusterbögen komplett in schwarz/weiß gehalten sind, kann man dank unterschiedlicher Darstellung sehr gut seine benötigte Größe finden und abpausen.

Die Anleitungen sind, wie in Büchern üblich, eher knapp gehalten. Zu jedem Arbeitsschritt gibt es zwar noch ein Foto, allerdings sind diese eher klein und somit nicht immer aussagekräftig genug. Geübte Näher sollten damit aber keine Schwierigkeiten haben.

"Alles Active - Funktionskleidung selber nähen" bietet dem Käufer auf 128 Seiten 16 abwechslungsreiche Projekte, mit denen er seinen Nähhorizont erweitern kann. Wer die eher kurzen Anleitungen nicht scheut, bekommt für 17,99€ ein tolles Buch mit neuen Herausforderungen!


Alles Active - Funktionskleidung selber nähen

Svenja Morbach

128 Seiten, Hardcover, Schnittbogen

€ [D] 17,99, ISBN 978-3-86355-972-4

Foto vom Cover: ©Edition Michael Fischer

Wir danken der Edition Michael Fischer, die uns ein Exemplar dieses Buches für diese Vorstellung zur Verfügung gestellt hat.