5.0 von 3 Bewertungen
Für Fortgeschrittene
Produktfoto von Unendlich schön - Design Anita Lüchtefeld zum Nähen für Schnittmuster Tunika/Kleid Ginger
9,90 €
inkl. 16% Mehrwertsteuer
Sofort zum Herunterladen!
Verfügbar in den Größen 32-54
Verfügbare Formate DIN A4-Datei
Für die Zielgruppe Damen
Materialempfehlung Maschenware
In der Kategorie Oberteil Wiener Naht Tunika Shirt Schlitz Raglan Passe Langarm Kurzarm asymmetrisch
Kleid Wiener Naht Schlitz Raglan Passe Minikleid Langarm Kurzarm knielang asymmetrisch

Raglankleid oder Tunika mit Längsteilungsnähten in von 32 - 54

Vokuhila Länge (Vokuhila ist auch eine andere Bezeichnung für Klassiker asymmetrischer Saumverläufe). Der Schnitt ist in den kleinen Damengrößen recht figurbetont, in den großen Größen etwas lässiger in der Schnittführung. Ein besonderer Reiz ist durch die Nahtaufteilung gegeben, womit der Fantasie in Stoff- und Farbkombinationswahl kaum Grenzen gesetzt werden. Dieser Schnitt lädt quasi förmlich zum Material und/oder Farbmix ein.

Das besondere Merkmal ist hier ein kleiner Schlitz im Ausschnitt, kombiniert damit, dass Passe und Arm als ein Teil konstruiert sind. Es gibt also lediglich auf der Schulter eine Naht. Dadurch wird der Fadenlauf in der Mitte am Halsausschnitt vorne und hinten schräg geschnitten, was bei Streifen oder Karo besonders gut zur Geltung kommt. Das Schnittmuster ist in zwei Längen konstruiert, als Kleid oder als Tunika! Im Schnittmuster sind die Möglichkeiten eingezeichnet, um das Kleid z.B. ohne Arm, mit Kurzarm, ¾ Arm und langem Arm zu nähen. Durch die verschiedenen Variationsmöglichkeiten ist es wieder ein Schnittmuster, mit dem von mir gewohnten Mehrwert!

Geeignet sind elastische Stoffe mit Elastan-Anteil oder Jersey. Beim Probenähen sind auch festere Stoffe genäht worden, dann ist aber jeweils eine Größe größer nötig!

Im Schnitt ist bereits, wie auch bei allen anderen Modellen von mir, die komplette Nahtzugabe enthalten.

Für dieses Modell sollten mittlere Nähkenntnisse vorhanden sein!

Der Schnitt ist als PDF Datei zum sofort Download in Din A 4 erhältlich in den Größen 32 - 54

Din A 4 ist der Schnitt auf 32 Seiten aufgeteilt.

Ebenfalls ist eine bebilderte Anleitung mit vielen Tragebeispielen enthalten.

So funktioniert der DownloadBei diesem Artikel handelt es sich um ein digitales eBook im PDF-Format zum Ausdrucken auf Din A4-Papier bei dir zu Hause, oder Din A0 vom Plottservice. Die PDF-Dateien lassen sich mit der aktuellen Version des kostenfreien Adobe Acrobat Readers problemlos öffnen. Nachdem du den Artikel gekauft und bezahlt hast, kannst du das eBook sofort downloaden.

Der Schnitt ist nur für private Nutzung bestimmt, die gewerbliche Nutzung des Schnittes ist nicht gestattet. Eine Massenproduktion des Modells ist nicht erlaubt, es ist ausdrücklich verboten den Schnitt ohne Erlaubnis weiterzugeben, zu tauschen und weiterzuverkaufen. Für den Weiterverkauf kann jedoch mit Absprache eine Lizenzvereinbarung erworben werden.

Ein Produkt von UnendlichSchön
Bewertungen
Die 3 aktuellsten Bewertungen für dieses Schnittmuster.
Ginger
Bewertung
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Anfänger
Diesen Schnitt mag ich sehr, weil er so wandelbar ist.
Von Kolibri Art am 29.04.2020, 12:41 Uhr
Tunika Ginger
Bewertung
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Fortgeschrittene
Vokuhila mal anders. Durch den Schnittverlauf der Ärmel entstehen tolle Effekte zB bei Karos und Streifen.
Von Poldy am 29.04.2020, 08:26 Uhr
Kleid Ginger
Bewertung
5 von 5 Sterne
Schwierigkeit
Für Fortgeschrittene
Das Bahnenkleid kann sehr individuell gestaltet werden! Stoff und Farbkombinationen, da sind keine grenzen gesetzt! Ein schönes VOKUHILA Kleid wo sehr bequem zu trsgen ist
Von Sil Via am 28.04.2020, 20:51 Uhr
Fotos
Produktfoto für Schnittmuster Tunika/Kleid Ginger von Unendlich schön - Design Anita Lüchtefeld
Ginger
Von Sil Via
28.04.2020, 20:47 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Tunika/Kleid Ginger von Unendlich schön - Design Anita Lüchtefeld
Ginger als Tunika
Von Poldy
29.04.2020, 08:20 Uhr
Produktfoto für Schnittmuster Tunika/Kleid Ginger von Unendlich schön - Design Anita Lüchtefeld
Von Kolibri Art
29.04.2020, 12:38 Uhr